Sie sind hier: Startseite > News > Veranstaltungen > Zukunftskonferenz Biotechnologie am 5. Mai 2009 in Berlin
« Mai 2018 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Teaser biodeutschland

 

NEWS.
Veranstaltungen

 

Zukunftskonferenz Biotechnologie am 5. Mai 2009 in Berlin

Wann 05.05.2009
from 09:30 to 17:00
Wo Kaiserin-Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Biotechnologie zählt zu den zukunftsträchtigsten Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts und gilt als globaler Innovationsmotor. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig: Neuartige Enzyme im Waschmittel beseitigen Flecken noch effizienter, und das bei geringerer Waschtemperatur und mit weniger Wasserverbrauch. Biotechnologische Impfstoffe dämmen die Ausbreitung von Krankheiten ein, und auch chronisch kranke Patienten können eine bessere und zielgerichtete Behandlung durch biotechnologische Medizin erhoffen. Smart Breeding ermöglicht eine höhere Ertragsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit von Pflanzen. Diese Beispiele zeigen, dass die Biotechnologie das Potenzial besitzt, verschiedenste Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.

In den neuen Bundesländern gilt die Biotechnologie als ein Schlüssel für die weitere wirtschaftliche Entwicklung. Maßgeblich für den Erfolg der Biotechnologie in Ostdeutschland ist die enge Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaft. Auf dieser Basis können wissenschaftliche Erkenntnisse schnell in die wirtschaftliche Anwendung überführt und produktiv genutzt werden. In allen ostdeutschen Bundesländern haben sich leistungsstarke und ausgewiesene Biotechnologiecluster etabliert und bieten eine Grundlage für den Ausbau der breiten Forschungs- und Unternehmerbasis.

Mit der Zukunftskonferenz Biotechnologie wird am 5. Mai 2009 von 9:30 bis 17:00 Uhr die Konferenzreihe "Zukunftsfelder in Ostdeutschland" fortgesetzt. Ziel der Zukunftskonferenz Biotechnologie ist es, die ostdeutschen Potenziale in biotechnologischen Anwendungsfeldern aufzuzeigen. Gemeinsam mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik soll diskutiert werden, wie diese Potenziale so weiterentwickelt werden können, dass die neuen Länder bei der Erforschung und Anwendung der Biotechnologie internationales Spitzenniveau erreichen können. Auch die Frage, welchen Beitrag das Zukunftsfeld Biotechnologie für die weitere wirtschaftliche Entwicklung Ostdeutschlands leisten kann, wird eine wichtige Rolle auf der Zukunftskonferenz spielen.
Quelle: http://www.bmvbs.de/beauftragter/Investitionen-und-Innovationen/Zukunftskonferenzen-,3139/Biotechnologie.htm

Weitere Informationen/Einladung/Anmeldung

Kontakt
PRpetuum GmbH
Ulrike Grillo
Hohenzollernstraße 27
80801 München
Tel. (089) 24447626
Fax (089) 24447611
Email: u.grillo@prpetuum.de
 

Artikelaktionen