Sie sind hier: Startseite > News > Biotechnologie auf Tour durch Deutschland

NEWS.

 

Biotechnologie auf Tour durch Deutschland

Biotechnologie auf Tour durch Deutschland

22.09.2008
Pressemitteilung des BMBF 162/2008

Rachel startet BMBF-Kampagne "BIOTechnikum" / Ausstellungsfahrzeug vereint Labor, Kino und
Konferenzraum

„Die neue Informationskampagne "BIOTechnikum. Leben erforschen – Zukunft gestalten" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist am Montag in Düsseldorf gestartet. Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesforschungsministerium, schickte gemeinsam mit Christa Thoben, der Wirtschaftsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, die mobile Erlebniswelt BIOTechnikum auf Tour durch Deutschland. Drei Jahre lang wird das Ausstellungsfahrzeug, ein doppelstöckiger Truck, die biotechnologische Forschung zu den Menschen vor Ort bringen. Das Fahrzeug ist Labor, Konferenzraum, Kino und multimediale Ausstellung zugleich.

"Deutschland zählt in der Biotechnologie zur Weltspitze. Um diese Position halten oder gar ausbauen zu können, müssen wir schon heute die Fachkräfte von morgen für die Technologie begeistern", erklärte Rachel die Hintergründe der Initiative. "Vor allem junge Menschen können im BIOTechnikum Wissenschaft zum Anfassen erleben, sich über Berufsperspektiven informieren und bei Schülerpraktika selbst Experimente durchführen." Doch nicht nur an Schulen, auch an Hochschulen und Forschungseinrichtungen, bei Wissenschaftsnächten, Messen oder anderen Großveranstaltungen macht der Truck Station.
Die inhaltlichen Schwerpunkte der Ausstellung bilden die Themen Biotechnologie für Gesundheit und Ernährung, Landwirtschaft, Produktion und Umweltschutz. Außerdem gibt es Informationen zu Berufsfeldern in der Biotechnologie: Welche Karrierechancen bietet die Branche? Wie hilft Biotechnologie beim Umweltschutz? Wie entsteht ein Medikament? Diese und weitere Fragen beantwortet "BIOTechnikum" und zeigt damit, welche wichtige Rolle die Biotechnologie für den Alltag jedes Einzelnen spielt.

"Angesichts der exzellenten Hochschul- und Unternehmenslandschaft in Deutschland sind von der Biotechnologie in den kommenden Jahren wichtige Impulse für Wachstum und Wohlstand zu erwarten. Das Bundesforschungsministerium wird das aktiv fördern", sagte Thomas Rachel.

Weitere Informationen zur Kampagne, aktuelle Termine und die Möglichkeit, die Ausstellung BIOTechnikum direkt für einen Besuch anzufragen, gibt es unter www.biotechnikum.eu.“
Quelle: http://www.bmbf.de/press/2373.php
 

Artikelaktionen